Zitat
"Duch Maz bin ich innerlich ruhiger geworden. Ich bin jetzt auf einem Weg und ich glaube, er ist gut so, wie er ist."
Autor
Julia, Madagaskar 11/12

Kontakt

MaZ-Team der Spiritaner 
Knechtsteden 4
D-41540 Dormagen
Tel.: +49 (0) 2133 869108
Mobil: +49 (0) 160 99 72 16 10
Email: maz(at)spiritaner.de
 

 Foto von Anne und Gasto

Anne Arenhövel

Anne Arenhövel ist Sozialpädagogin und war 2007/2008 über die Missionszentrale der Franziskaner als MaZlerin in Bolivien. Die letzten 8 Jahre lebte und arbeitete sie ebenfalls dort und war für verschiedenen Organisationen MaZ-Mentorin und Leiterin von Zwischenseminaren.
Seit Juli 2017 koordiniert sie zusammen mit P. Gasto das MaZ-Team und freut sich, nun die MaZ-Arbeit aus deutscher Sicht kennenzulernen und mit zu organisieren.

P. Gasto Lyimo

P. Gasto Lyimo ist Spiritaner aus Tansania und war von 2009-2011 im Rahmen seines Missionspraktikums bereits im MaZ-Team tätig. Während seines Theologiestudiums in Kenia von 2011 bis 2015 war er durch Partnerarbeit und Zwischenseminare in Ostafrika immer mit MaZ verbunden. Seit Juli 2016 ist Gasto zurück in Stuttgart und arbeitet als Verantwortlicher der Spiritaner im MaZ-Team mit. Er freut sich, wieder da zu sein und diese Aufgabe übernehmen zu dürfen.

Cornelia Lindner (ab 12.08. in Elternzeit)

tl_files/maz_spiritaner/cornelia-baumann.jpg

Cornelia Lindner war 2005 über die Spiritaner als MaZlerin in Tansania. Danach studierte sie Soziale Arbeit in Weingarten und arbeitete ehrenamtlich im MaZ-Team der Salvatorianer mit.

Seit August 2010 hat Cornelia im MaZ-Team mitgearbeitet, im Moment ist sie in Elternzeit.

 

Spenden

Die Vorbereitung und Betreuung der Missionare auf Zeit kostet Geld. Damit wir auch in Zukunft jungen Menschen einen christlichen Freiwilligendienst in der ganzen Welt ermöglichen können, sind wir auf Spenden angewiesen.

Ihre Spende überweisen Sie bitte auf folgendes Konto:

Empfänger: Spiritaner Stiftung
IBAN: DE 88 6005 0101 0002 4131 90
BIC: SOLADEST600
BW-Bank
Verwendungszweck: MaZ-Projekt

Gerne stellen wir auch eine Spendenquittung aus. Hierfür geben Sie bitte Ihren Namen und Adresse im Verwendungszweck an. Bis 200€ können Sie den Einzahlungsbeleg Ihrer Bank als Quittung für das Finanzamt vorlegen.